top of page

Einberufung zur Vollversammlung

Alle Vereinsmitglieder sind hiermit eingeladen an der Vollversammlung des Verein Bürger*innenKRAFTwerk Schönbühel-Aggsbach teilzunehmen. In der Vollversammlung werden grundlegende Beschlüsse zur Vereinstätigkeit behandelt.

Die Vollversammlung ist die Mitgliederversammlung im Sinne des Vereinsgesetzes. Sie ist das höchste Organ des Vereins. Ihre Beschlüsse sind für alle Mitglieder bindend.

Termin: 7.Februar 2024

Beginn: 17:00 Uhr

Ort: Siecherbachweg 3, 3394 Schönbühel (bei Martina Kuchler & Lagler Erich)

Tagesordnung:

Entgegennahme der Jahresberichte 

  • Information des geschäftsführenden Ausschusses über die finanzielle Gebarung des Vereins

  • (otional) Genehmigung der Kooptierung von Mitgliedern des geschäftsführenden Ausschusses 

Prüfungsbericht der Rechnungsprüferinnen über Ergebnis der Überprüfung

  • Bericht der Rechnungsprüferinnen über die Ordnungsmäßigkeit der Rechnungslegung und die statutengemäße Verwendung der Mittel 


Genehmigung von Rechtsgeschäften zwischen Mitgliedern des geschäftsführenden Ausschusses und zwischen Rechnungsprüfern und dem Verein

 

Entlastung des geschäftsführenden Ausschusses


Beratung und Beschlussfassung über sonstige auf der Tagesordnung stehende Fragen und Angelegenheite:

  • Höhe der Mitgliedsbeiträge

  • Höhe der Beiträge für EEG Mitglieder

Zusätzliche Tagesordnungspunkte zur Vollversammlung können bis längstens vier Wochen vor der Vollversammlung beim geschäftsführenden Ausschuss schriftlich eingereicht werden.

Allgemeines


Auf dein Kommen freuen sich die Mitglieder des geschäftsführenden Ausschuss:

Martina Kuchler (Schriftführerin), Klaus Neundlinger (Schatzmeister)

und Erich Lagler (Obmann)












Tags:

32 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page