top of page

Energiegemeinschaft - Energielieferant der Zukunft

Zu einen Infoabend hat die Energiegemeinschaft Bürger*innenKRAFTwerk am 15.Februar 2024 ins Gemeindeamt Aggsbach-Dorf eingeladen.

Für das interessierten Publikum gab es aktuelle Informationen zu Energiegemeinschaften in NÖ. Erneuerbare Energiegemeinschaften ermöglichen die gemeinsame Nutzung von lokal produzierter erneuerbarer Energie.

Andreas Schwifcz, Projektleiter bei Energie Zukunft NÖ GmbH, referierte anstelle des verhinderten GF Andreas Rautner

+++++

Vorstandsmitglied Dr. Klaus Neundlinger begrüßte die zahlreichen Gäste im Festsaal der Gemeinde


+++++

Vorstandsmitglied Martina Kuchler stellte den Verein Bürger*innenKRAFTwerk Schönbühel-Aggsbach vor. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt regionale Beiträge zur Wahrung der gemeinschaftlichen Lebensgrundlagen für eine lebenswerte Zukunft zu setzten und so den Herausforderungen der heutigen Zeit aktiv zu begegnen.

Der Verein befasst sich im Krötenzirkus mit Natur- und Amphibienschutz, mit Ortsgeschichte - welche unsere Zukunft beeinflusst und organisiert die Energiegemeinschaft Bürger*InnenKRAFTwerk.

In der Gegenwart wird die Zukunft gestaltet.

+++++

Vorstandsmitglied Erich Lagler erläuterte die Funktionsweise der Regionalen Energiegemeinschaft Bürger*innenKRFATwerk  im Einzugsbereich des Umspannwerk Loosdorf


+++++

Energiezukunft NÖ

Andreas Schwifcz referierte über die Energiezukunft NÖ. Er lobte die Arbeit und Weitsicht die der Verein Bürger*InnenKRAFTwerk hier in Schönbühel-Aggsbach vollbring und unterstrich die Bedeutung der Vorteile für die Gemeinde und das Gemeinwesen.

Bis 2030 sollen 200GWh Strom mit PV Anlagen in NÖ erzeugt werden. Mit den in Europa per Gesetz ermöglichten Energiegemeinschaften ist es Österreich gelungen eine weltweite Vorreiterrolle bei der Bereitstellung erneuerbarer Energie zu erlangen. Nö hat es geschafft besonders viele Energiegemeinschaften zu gründen und es sind bereits rund 10 000 Netzpunkte an Energiegemeinschaften angebunden.

Es gab Infos zur jungen Geschichte der Energiegemeinschaften und einen Ausblick auf die Mehrfachteilnahme.


EEG JourFixes

Abschließend gab es noch Hinweise zu den regelmäßig abgehaltenen EEG JourFixes. Im Rahmen dieser wird über den aktuellen Stand berichtet, werden Fragen beantwortet und Informationen ausgetauscht.


Präsentierte Informationen




80 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page