top of page

Sa., 27. Jan.

|

Seminarraum - Hotel-Wachau Melk

Visionen und Ziele des Bürger*innenKRAFTwerks

Die Gelegenheit sich etwas Zeit zu nehmen um Zukunftsgedanken freien Lauf zu lassen, Visionen und Ziele auszubreiten und mit anderen im Verein auszutauschen.

Visionen und Ziele des Bürger*innenKRAFTwerks
Visionen und Ziele des Bürger*innenKRAFTwerks

Wann & Wo

27. Jan. 2024, 10:00 – 17:00

Seminarraum - Hotel-Wachau Melk, Am Wachberg 3, 3390 Melk, Österreich

das wird Dich interessieren

Dieser Workshop gibt Gelegenheit sich etwas Zeit zu nehmen um den Zukunftsgedanken freien Lauf zu lassen. Nimm auch du dir etwas Zeit um deine Visionen und Ziele auszubreiten und mit anderen im Verein auszutauschen.

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“  (Aristoteles).

Als Verein wollen wir mit diesem Workshop unsere Aktivitäten für Umwelt- Natur und Artenschutz erweitern und vertiefen, welchen wir mit Energiegemeinschaft, Krötenzirkus und Ortsgeschichte begonnen haben.

Wir glauben zudem, dass eine gemeinsame kraftvolle Vorstellung von Visionen und Zielen ein wichtiger Treiber für die Realisierung einer lebenswerten Zukunft darstellt, in der Umwelt- Natur- Artenschutz und auch deine Visionen und Ziele einen wertvollen Teil unserer regionalen Lebensgestaltung einnehmen.

Wir laden deshalb auch dich zur Beteiligung und Mitgestaltung ein.

Der Workshop beginnt Samstag den 27.Jänner um 10:00 Uhr, beinhaltet eine gemeinsame Mittagspause und dauert bis ca. 17:00 Uhr. Begleitet und unterstützt wird der Workshop vom Team Wonderland.

Der Ort ist derzeit noch in Abstimmung. Für die organisatorische Vorbereitung bitten wir um Anmeldung. Bitte auch bekanntgeben, wenn Kinderbetreuung gewünscht wird.

Auf dein Kommen freuen sich die Mitglieder des geschäftsführenden Ausschuss:

Martina Kuchler (Schriftführerin), Klaus Neundlinger (Schatzmeister) und Erich Lagler (Obmann)

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page