top of page

15. September 2021 um 13:22:21

2000
fast das gesamte Gemeindegebiet

World Heritage Eintrag

aufgrund außergewöhnlichem Interesse und Wert für die gesamte Menschheit wird die Wachau in die UNESCO-Liste der Kategorie Kulturlandschaft aufgenommen.

im Jahr 2000 wird die Wachau (und damit auch fast das gesamte Gemeindegebiet) zum Weltkulturerbe erklärt.

Begründung: Die Wachau ist ein herausragendes Beispiel für eine von Bergen gesäumte Flusslandschaft, in der materielle Beweise für ihre lange historische Entwicklung in bemerkenswertem Maße erhalten geblieben sind.

Die Architektur, die menschlichen Siedlungen und die landwirtschaftliche Nutzung des Landes in der Wachau veranschaulichen anschaulich eine im Grunde mittelalterliche Landschaft, die sich im Laufe der Zeit organisch und harmonisch entwickelt hat.

World Heritage Eintrag
Chroniken und Berichte

Infos fehlen noch!

0-0

    leider fehlen uns zu diesem Objekt noch Berichte, Chroniken, etc.

Wer immer alte Fotos, Videos, Exponate oder Wissen zur Geschichte dieses Objekts besitzt,  ist eingeladen es in digitaler Form bereitzustellen oder im Team Ortswissen teilen  mitzuarbeiten. 

werde Autor

?

<p class="font_8" style="text-align: justify">Wer immer alte Fotos, Videos, Exponate oder Wissen zur Geschichte besitzt, &nbsp;ist eingeladen es in digitaler Form bereitzustellen oder im Team <a href="https://www.schb-aggs.at/group/ortswissen-teilen/about"><u>Ortswissen-Teilen</u></a> &nbsp;mitzuarbeiten.&nbsp;</p>

Begründung

01

Die Wachau ist ein herausragendes Beispiel für eine von Bergen gesäumte Flusslandschaft, in der materielle Beweise für ihre lange historische Entwicklung in bemerkenswertem Maße erhalten geblieben sind.

Die Architektur, die menschlichen Siedlungen und die landwirtschaftliche Nutzung des Landes in der Wachau veranschaulichen anschaulich eine im Grunde mittelalterliche Landschaft, die sich im Laufe der Zeit organisch und harmonisch entwickelt hat.

Bilder aus 'neueren' Zeiten

Bild anklicken öffnet die Detailansicht!