top of page
Verkehr

Verkehrsweg

Donauschifffahrt

21. Juni 2023 um 12:57:03
Donauschifffahrt

Die Donau, Transport- und Verkehrsweg

Die Donau war zu allen Zeiten ein leistungsfähiger Transport- und Verkehrsweg.


Im Bereich Schönbühel wurde der Gegenzug 1)  auf der anderen Uferseite aufwärts gezogen. Ein Teil der Strecke ist am gegenüberliegenden Ufer, oberhalb von Schallemmersdorf, nahe der Bundesstraße 3, heute noch sichtbar.  Im Schifffahrtsmuseum im Erlaaerhof in Spitz kann man die angewendete Technik in Modellen betrachten.

Erst die Dampfschifffahrt brachte eine Revolution im Schiffsverkehr.


1) Die durch die Strömung angetriebene Talschifffahrt war die „Naufahrt“ und die nach heutigem Sinne „Kapitäne“ waren die „Nauführer“.  Die stromaufwärts durch den „Pferdezug“ betriebene Schifffahrt nannte man „Gegenzug“.

Flussaufwärts wurden große Plätten mit  Pferdezuggespannen in Konvois  eingesetzt. An einigen Stellen war es notwendig die Uferseite zu wechseln. Die Übersetzung der Pferdezüge war sehr aufwendig und nicht ungefährlich. Im Schifffahrtsmuseum im Erlaaerhof in Spitz (http://www.schifffahrtsmuseum-spitz.at ) kann die angewendete Technik in Modellen betrachtet werden. 

Chroniken und Berichte

Infos fehlen noch!

0-0

    leider fehlen uns zu diesem Objekt noch Berichte, Chroniken, etc.

Wer immer alte Fotos, Videos, Exponate oder Wissen zur Geschichte dieses Objekts besitzt,  ist eingeladen es in digitaler Form bereitzustellen oder im Team Ortswissen teilen  mitzuarbeiten. 

stelle Infos bereit

?

Wer immer alte Fotos, Videos, Exponate oder Wissen zur Geschichte dieses Objekts besitzt, ist eingeladen es in digitaler Form bereitzustellen oder im Team Ortswissen-Teilen mitzuarbeiten.

Historische Bilder und Dokumente

Bild anklicken öffnet die Detailansicht!

Hier werden gesammelte Informationen angezeigt. Gerne kannst Du deinen Freunden und  Verwandten davon erzählen und den Link teilen. Eine Vervielfältigung der Inhalte ist jedoch nur mit Zustimmung statthaft.

 

Zu vielen Objekten fehlen noch Informationen. Wenn Dich das Thema interessiert >> mach mit im Team Ortswissen-teilen. Wenn Sie, oder persönlicher, wenn Du weitere Informationen zur Verfügung hast stelle diese bereit. Am einfachsten, indem du diese dem Team Ortswissen-teilen bereit stellst. Auch ein persönlicher Besuch zum Informationsaustausch ist möglich. Hinterlasse eine Nachricht oder sende eine E-Mail an klimaritter.contact@schb-aggs.at oder melde dich zu einer geplanten Veranstaltung > 

Nicht jede Information wurde auf Richtigkeit überprüft und bei der Bereitstellung können sich Fehler eingeschlichen haben. Wir freuen uns, wenn jemand Tippfehler findet oder Verbesserungsvorschläge hat und uns diese mitteilt. 

Sobald neue Informationen verfügbar sind, werde diese ergänzt und am Änderungsdatum (an der Seite oben) ist abzulesen wann die letzte Änderung erfolgte.

bottom of page